Datenschutz

Letzte Aktualisierung: 1. November 2016


Deine Privatsphäre ist uns sehr wichtig. Im Folgenden erklären wir dir, welche Daten durch uns erhoben werden und wie wir damit umgehen. Bitte beachte die folgenden Punkte unserer Datenschutzerklärung.

1. Geltungsbereich

Die Datenschutzerklärung gilt für den flatnap-Dienst, welcher alle Websites von flatnap, Anwendungen, Plattformen und/oder weitere Instrumente von flatnap beinhaltet. Für flatnap-fremde Dienste oder Internetseiten, zu welchen vom flatnap-Dienst ein Link besteht, wird keine Gewähr für die Einhaltung der Datenschutzbestimmungen übernommen.

2. Verwendung von Informationen

Du kannst grundsätzlich unseren Dienst besuchen, ohne dass du Angaben zu deiner Person machen musst. Einzig unpersönliche Nutzungsdaten wie deine IP-Adresse, die zuletzt besuchte Seite, der verwendete Browser, Datum, Uhrzeit etc. werden zwecks Erkennung von Trends und zur Verbesserung unseres Angebotes anonymisiert ausgewertet. Daraus werden keine Rückschlüsse auf deine Person gezogen. Hierzu verwenden wir Google Analytics, einen Webanalysedienst der der Google Inc. Wir behalten uns unter Beachtung geltender Datenschutzgesetze vor, weitere, in der Funktionsweise ähnliche, Web Analyse-Tools einzusetzen.

Für den Kauf eines flatnap-Abonnements ist die Angabe deiner Daten unumgänglich und wird dir im nächsten Abschnitt erklärt.

3. Personenbezogene Daten

Um ein flatnap-Abonnement zu erwerben, musst ein Konto bei flatnap registrieren („flatnap-Konto“). Bei der Registrierung ist es notwendig, deine personenbezogene Daten (wie z.B. Namen, Adresse, E-Mail, etc.) anzugeben. Deine personenbezogenen Daten werden weder verkauft noch mit Dritten ausserhalb von flatnap geteilt, es sei denn, dies ist in unseren Nutzungsbedingungen ausdrücklich anders geregelt. So werden wir zum Beispiel deine über den flatnap-Dienst getätigte Buchung, zu deren Informationen unter anderem dein Namen, das Ankunftsdatum, die Anzahl Personen und Nächte, etc. gehören, an den Gastgeber weiterleiten. Ansonsten werden wir deine personenbezogenen Daten vertraulich behandeln und nur in anonymisierter Form selbst bearbeiten oder an Dritte weitergeben.

4. Keine Speicherung von Kreditkarten-Daten

Wir speichern und fragen selber keine Kreditkarten-Daten ab. Kreditkartenzahlungen wickeln spezialisierte, externe Dienstleister ab.

5. Cookies

In bestimmten Fällen setzen wir so genannte Cookies ein. Du kannst deinen Browser so einstellen, dass vor dem Speichern eines Cookies eine Warnung am Bildschirm erscheint. Du kannst auch auf die Vorteile von persönlichen Cookies verzichten. Bestimmte Dienstleistungen können in diesem Fall jedoch nicht genutzt werden.

6. flatnap-Newsletter

Du erhältst unter Umständen einen Newsletter von flatnap via E-Mail. Du kannst dich jederzeit vom Empfang weiterer Mitteilungen ausschliessen lassen. Jeder Newsletter enthält einen Direktlink, welcher die Abmeldung einfach und automatisch vornimmt.

7. Sicherheit

Dein Passwort schützt dein flatnap-Konto. Du solltest daher ein einmaliges, starkes Passwort wählen, den Zugang zu deinem Computer und Browser einschränken und dich nach jeder Sitzung aus dem flatnap-Dienst abmelden. flatnap ergreift angemessene Vorsichtsmassnahmen und setzt entsprechende Sicherheitstechnologie ein, um deine Daten zu schützen. Allerdings ist kein Verfahren zur Übermittlung über das Internet und keine Methode zur Speicherung elektronischer Informationen zu 100% sicher. Die Sicherheit deiner Daten können wir daher nicht garantieren.

8. Deine Rechte

Du kannst auf Verlangen deine personenbezogenen Daten einsehen oder inkorrekte oder nicht mehr aktuelle personenbezogene Daten, welche wir über dich haben, berichtigen. Am einfachsten kannst du dies tun, indem du dein „flatnap-Konto“ besuchst. Dort kannst du ein breites Spektrum an Informationen über dein Konto aufrufen und aktualisieren, u. a. deine Kontaktinformationen. Du musst eingeloggt sein, um auf dein flatnap-Konto zuzugreifen.

Du kannst uns darum bitten, personenbezogene Daten, die wir über dich aufbewahren, zu löschen, wenn sie nicht mehr länger für das Bereitstellen des Dienstes für dich, für unsere Rechnungsstellungs- oder Aufbewahrungszwecke oder andere rechtmässige Gründe benötigt werden. Kontaktiere uns dafür, oder falls du jegliche andere Fragen zu unseren Datenschutzpraktiken hast, unter info@flatnap.ch.

9. Änderungen dieser Datenschutzerklärung

Wir werden diese Datenschutzerklärung von Zeit zu Zeit aufgrund von veränderten rechtlichen, regulatorischen oder betrieblichen Anforderungen aktualisieren. Wenn wir die Datenschutzerklärung wesentlich ändern, werden wir dich in auffälliger und den Umständen angemessener Form darüber informieren. Dies kann eine auffällige Mitteilung innerhalb des flatnap-Dienstes oder eine E-Mail sein. Wir werden auch das „Letzte Aktualisierungsdatum“ am oberen Rand dieser Datenschutzerklärung aktualisieren. Mit der weiteren Nutzung des flatnap-Dienstes, nachdem wir eine Änderung über den Dienst veröffentlicht oder dir eine Mitteilung über die Änderung haben zukommen lassen, gibst du die Zustimmung, an die geänderten Datenschutzerklärung gebunden zu sein.